On the insurmountable gap between language and thought

Certain thoughts arise so fastAt times, that thinking feels lessLike acknowledging lightbulbs,And more like counting individualSparks of firework-explosions.Like ideas being at war with the inabilityTo express them.And still,I wasted so…

WeiterlesenOn the insurmountable gap between language and thought

09-08-2020 Textauszug aus meinem Roman “Der Junge der an regnerischen Tagen von Meerjungfrauen träumte” (Arbeitstitel).

Doch als Anton wieder verschwunden war, taute Lena ein wenig auf. Percy gelang es sogar, sie mit einem ziemlich schlechten Witz zum Lachen zu bringen. So schlecht, dass er sich…

Weiterlesen09-08-2020 Textauszug aus meinem Roman “Der Junge der an regnerischen Tagen von Meerjungfrauen träumte” (Arbeitstitel).