Auf lange Sicht gesehen

Auf lange Sicht gesehen,war Traurigkeit immer nur ein kurzer Gast.Man hat sie alle verkraftet und nicht verkraftet zugleich:Die falschen und die richtigen Menschen,Da man sich hauptsächlich ins Chaos verguckt hatUnd…

Weiterlesen Auf lange Sicht gesehen

In der Stille

Und es sind die gleichen Ideen,zu denen man immer wieder zurückkehrt,wie kratzende Finger zu einer Narbe,die immer noch juckt.In der Stille warten die Geheimnisse,nicht sichtbar, aber doch zu spüren,wie schüchterne…

Weiterlesen In der Stille

So vergeht der Ruhm der Welt

Von manchen Nächten erholt man sich nicht.Und am Morgen den richtigen Zug zu erwischen,scheint unmöglich.Zuvor hat man den Göttern geopfert,doch sie antworten nur mit Schweigen.Die rostigen Güterzüge warten im Depot…

Weiterlesen So vergeht der Ruhm der Welt

Piercing, 2018 – ★★★½

Regie: Nicolas Pesce Piercing ist ein spannendes Kammerstück, das in seiner Optik vom späteren Giallo aus den 80ern inspiriert ist. Außerdem ist es eine Verfilmung eines Romans von Murakami Ryu,…

Weiterlesen Piercing, 2018 – ★★★½